A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

21.09.2016

Einfach integrierbare Temperatursensoren

Bei den Temperatursensoren der Baureihe TN sind Auswerte­elektronik und Prozessanschlüsse bereits integriert, sodass ­Adapter-/Montagesets sowie Pt100-/Pt1 000-Stabsensoren nicht mehr benötigt werden. Dadurch ­lassen sich die Sensoren viel leichter in den Prozess einbinden und die Montagezeit wird minimiert. Die Sensoren kennzeichnen sich durch integrierte ­Prozessanschlüsse (G 1/2, G 1/4, 1/2 NPT, 1/4 NPT, M18 × 1,5), Druckfestigkeiten bis 400 bar und einen Messbereich von 50 °C bis 150 °C. Darüber hinaus sind sie mit zwei Schaltausgängen oder einem Schalt- und einem Analogausgang (4 mA … 20 mA oder 0 V … 10 V) ausgestattet. Neu sind auch die einfache Dreitasten-Bedienung sowie das Zweifarbdisplay. Zusätzlich bietet die Drehbarkeit des Sensorkopfes eine präzise Ablesung aus jeder Position.

IFM Electronic GmbH, Tel. 02 01/24 22-0, info@ifm.com, www.ifm.de