A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

20.06.2017

Sensorsystem zur Verbrauchserfassung

Das modulare Sensorsystem Energysens ermöglicht die Erfassung des Energieverbrauchs gemäß Genauigkeitsklasse 1 nach DIN EN 60688 bzw. DIN EN 62053-21. Es besteht aus einem 2 TE breiten Basismodul Energy ES Com und bis zu zehn kompakten Sensoreinheiten Energy ES, die in vier Varianten mit drei bzw. zwölf Messeingängen für Ströme von maximal 40 A oder 80 A erhältlich sind. Bis zu 120 Messstellen können so mit einer Verbindungslänge bis 5 m variabel an jedes Basismodul angeschlossen werden. Das System ermittelt in 50/60-Hz-Niederspannungssystemen die Verbrauchswerte für Wirkleistung, Energie, Strom, Spannung und Frequenz. Universelle Schnittstellen für Modbus TCP und Modbus RTU gewährleisten die Datenübertragung in verschiedene Systemumgebungen. Zur unkomplizierten Systemintegration ohne Programmieraufwand stellt der Anbieter auf seiner Website eine kostenfreie Konfigurationssoftware zum Download bereit.

GMC-I Messtechnik GmbH, Tel. 09 11/86 02-0, www.gossenmetrawatt.com