A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

13.11.2017

DIN-Schienengehäuse mit mehr Einbauraum

Die Gehäusereihe Railtec B wurde um Varianten für Anwendungen mit größerem Bedarf an Einbauraum erweitert. Dank unterschiedlicher Anschlussebenen am Oberteil lassen sich die Kunststoffgehäuse individuell bestücken. Die drei neuen Ausführungen in den Breiten 2, 4, 6 und 9 Module fügen sich in das umfangreiche Gehäuseprogramm ein. Das Gehäuse verfügt über einen im Unterteil vormontierten Rastclip, passend für DIN-Schienen EN 60715 TH35. Alternativ kann auch eine direkte Wandmontage erfolgen. Die Oberteile sind aus dem Material PC (UL 94 V-0) in lichtgrau (RAL 7035), die Unterteile aus PPO (UL 94 V-0) in Schwarz gefertigt. Das DIN-Schienengehäuse ist vollisoliert und berührungssicher nach VBG 4 sowie IEC 529/DIN VDE 0470-1. Die kleinste Abmessung der neuen Ausführungen beträgt 35 mm × 86 mm × 58 mm (b × h × t), die größte Variante hat die Maße 157 mm × 86 mm × 58 mm mit einer Schutzart Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH, Tel. 0 62 81/4 04 00, ottoa@okw.com, www.okw.com