A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

10.10.2018

Modulares Open-Source-IIoT-Gateway

Das leistungsfähige IIoT-Gateway für den Maschinen- und Anlagenbau „RevPi Connect“ besitzt u. a. zwei Ethernet-Schnittstellen, einen Hardware-Watchdog und die Möglichkeit, verschiedene Funkmodule anzubinden. Es bietet dem Anwender durch sein offenes Plattformkonzept (u. a. volle Root-Rechte) maximale Gestaltungsfreiheit bei der Umsetzung seiner IIoT-Projekte. Das in einem Hutschienengehäuse untergebrachte Open-Source-Gateway ist mit zwei RJ45-Ethernet-Buchsen, zwei USB-Ports, einer vierpoligen RS-485-Schnittstelle, einer Micro-HDMI-Buchse sowie einer Micro-USB-Buchse ausgestattet. Mit dem „RevPi Connect“ lassen sich Maschinendaten aus dem Shopfloor direkt in die Cloud oder an ein übergeordnetes ERP-System sicher übermitteln. Dem Anwender stehen hierfür bekannte Protokolle wie MQTT und OPC UA zur Verfügung. Individuelle Anwendungen sind u. a. über Node-RED, Phython oder direkt in C programmierbar. Aufgrund seines modularen Aufbaus ist es möglich, das 45 mm breite Basisgerät mit passenden Erweiterungsmodulen, wie IO, Feldbus-Gateways und Funkmodulen, auszustatten. Diese Erweiterungsmodule lassen sich (ohne Werkzeug) per Plug-and-play über einen oben liegenden Steckverbinder an das Basisgerät koppeln und mittels grafischer Benutzeroberfläche bequem konfigurieren.
Kunbus GmbH, Tel. 07 11/34 09-77 65, e.krebs@kunbus.de, www.kunbus.de