A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Redundanzmodule für erhöhte Ausfallsicherheit

Das Redundanzmodul Wipos R20 erhöht die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit eines Systems, speziell bei Ausfall einer Stromversorgung. Es entkoppelt parallel geschaltete Stromversorgungen der Typen Wipos P1, Wipos P3 oder Wipos PB1 im Schaltschrank und findet beispielsweise im allgemeinen Maschinenbau Verwendung. Das Modul verfügt über zwei Eingänge und einen Ausgang für jeweils maximal 20 A und kann bis 60 °C Umgebungstemperatur die volle Leistung führen. Die Eingänge werden durch je eine LED und einen Signalkontakt aktiv überwacht. Das Redundanzmodul kann zur Leistungserhöhung, zur Erhöhung der Verfügbarkeit und zum Schutz vor Ausfall von Systemen eingesetzt werden. Es erfüllt alle wichtigen Normen und hat entsprechende Zulassungen für Stromversorgungen, unter anderem nach CE und UL.

Wieland Electric GmbH, Tel. 0951/9324–900, E-Mail: info@wieland-electric.com