A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift etz elektrotechnik & automation liefert Ihnen die aktuellsten Meldungen aus den Bereichen Unternehmen & Branchen, sowie die neuesten Produktberichte und Fachartikel aus den Bereichen Fertigungs- & Maschinenautomation, Prozess- & Energieautomation, Antriebs- & Schalttechnik und Komponenten & Peripherie.



Die neuesten Branchenmeldungen



24.09.2018

PI-Gemeinschaftsstand auf der SPS IPC Drives

Der Gemeinschaftsstand von PI (Profibus & Profinet International) ist in diesem Jahr auf der SPS IPC Drives in Halle 5, Stand 210. Vom 27. bis 29. November 2018 schlägt er eindrucksvoll die elementare Brücke zwischen Automatisierung und IT. So wird dort der „Industrie 4.0 Demonstrator“ vorgestellt, der Profinet im Umfeld von Industrie 4.0 sowie die Verbindung zwischen Automatisierung und IT in zahlreichen Anwendungsszenarien zeigt. Er veranschaulicht die Daten-/ Informationsflüsse zwischen den unterschiedlichen Ebenen bis hin zu IoT.
lesen Sie mehr >>>

24.09.2018

Neuer Geschäftsführer bei Koco Automotive

Dr. Gerrit Kocherscheidt (44) hat die Geschäftsführung der Koco Automotive GmbH übernommen. Die im Jahr 2013 gegründete Schwestergesellschaft der Koco Motion GmbH produziert und vetreibt kompakte hochintegrierte elektrische Antriebe sowie Motion-Control-Produkte für die Automobilindustrie.
lesen Sie mehr >>>

21.09.2018

Igus verdreifacht 3D-Druckservice

Die Nachfrage an maßgefertigten Sonderlösungen steigt stetig an, so auch beim Motion-Plastics-Spezialisten Igus. Immer mehr Kunden greifen auf den schnellen 3D-Druckservice für langlebige Verschleißteile aus Hochleistungskunststoffen zurück. Daher hat der Kunststoffspezialist jetzt seine 3D-Druckkapazitäten im Bereich des SLS-Verfahrens verdreifacht.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Meldungen aus dem Bereich Unternehmen & Branchen finden Sie hier…




Die neuesten Produktberichte



25.09.2018

Gehäuseeinheiten für die dezentrale Bedienung

Die Gehäuseeinheiten „Rafix in the Box“ für dezentrale Bedienanwendungen erlauben Kunden Wahlfreiheit bei Anzahl und Art der integrierten Befehlsgeräten, den Gehäuseabmessungen und bei der Anschlusskonfektionierung. Der Hersteller bietet die kompakten Bedieneinheiten komplett montiert und anschlussfertig.
lesen Sie mehr >>>

25.09.2018

Kabelverschraubung für die Bereiche „Ex-d“ und „Ex-e“

Die Ex-Kabelverschraubungsbaureihe Level Ex überzeugt mit einer kompakten Bauform, unverlierbaren Teilen und einem großen Einsatzbereich für die Bereiche „Ex-d“ und „Ex-e“. Die Level Ex besteht aus nur vier Teilen: Ihr Dichtelement ist unverlierbar ausgelegt, kann also bei der Montage nicht verloren gehen.
lesen Sie mehr >>>

24.09.2018

Teilbare Kabelverschraubung

Der Hersteller bietet mit der KVT-ER-Baureihe eine weitere teilbare Kabelverschraubung an. Die robuste KVT-ER dient zur Einführung von Leitungen mit und ohne Stecker. Sie setzt auf Ausbrüche in den metrischen Standardgrößen M32, M50 und M63 auf. Die Kabelverschraubung erfüllt die Schutzarten IP65, IP66, IP67 und IP68 – zertifiziert nach DIN EN 60529:2014-09.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Produktberichte finden Sie hier…




Die neuesten Fachartikel



Energiemessgeräte – Werkzeuge des Instandhalters

Im Rahmen der Einführung von Energiemanagementsystemen wird seit zehn Jahren auf Energieverbrauchsmessungen umgestellt. Damit lassen sich Anforderungen nach der ISO 50001 bzw. der DIN EN 16247 erfüllen. Die UMD-Messgeräte integrieren die Verbrauchsmessung, die Spannungsqualitätsmessung und die Fehlerstrommessung und bieten damit einen ganzheitlichen Ansatz zur Messung in elektrischen Energieverteilungen in Fabriken und Gebäuden. lesen Sie mehr >>>

Sicherheitstechnik für Warmpressanlage

Indikar ist auf automobile Sonderlösungen spezialisiert. Auch wenn im individuellen Karosseriebau Kleinserien Alltag sind, fertigt das Unternehmen mit einem hohen Automatisierungsgrad. Jüngstes Beispiel ist eine Warmpressanlage für Umformteile, die mit Komponenten von SSP Safety System Products abgesichert ist. lesen Sie mehr >>>

Maschinen online tracken, überwachen und reparieren

Die rasant zunehmende Digitalisierung der Produktion eröffnet Maschinenbauunternehmen (OEM) Chancen, eine besseren Service anzubieten. So ermöglicht Ecostruxure Machine Advisor dem OEM das Tracken, die Überwachung sowie die Reparatur von Maschinen sogar aus der Ferne. Damit erschließen sich dem Betreiber erhebliche Vorteile. lesen Sie mehr >>>

Proaktive Instandhaltung mit Edge Analytics

Indem sie den Verschleiß prognostiziert, soll die Predictive Maintenance als vorausschauende Instandhaltungsstrategie unerwartete Ausfälle verhindern. Zudem lässt sich durch analytische Methoden Zeit und Geld sparen. So kann man mit Edge Analytics neue Geschäftsmodelle entwickeln – nachzulesen in der openautomation 1-2/2018. Dieser Beitrag erläutert die technische Umsetzung einer prognosegestützten Wartung. Im Idealfall sitzt der passende Algorithmus dafür direkt an der Maschine, sodass er alle relevanten Betriebsdaten in Echtzeit überwachen und sofort aktiv werden kann, wenn er eine Unregelmäßigkeit entdeckt. lesen Sie mehr >>>

Weitere Fachartikel finden Sie hier…